Projekte

Das schwitzende Klassenzimmer 2022

Wir bezogen an der Primarschule Othmarsingen ein Atelier und erarbeiteten mit 180 SchülerInnen, dem Künstler Jan Eichenberger und der Künstlerin Maria Bänziger während sieben Wochen eine Kunstausstellung .

Ziel war es, durch diese Zusammenarbeit die unterschiedlichen Denk- und Arbeitsweisen der Kinder und Jugendlichen zu fördern. Der in die Schule verlegte Arbeitsraum wurde zum Labor, in dem experimentiert und mit bildnerischen Mitteln geforscht wurde. Zum Abschluss der Residenz gab es eine öffentliche Ausstellung an der Schule.

https://www.ag.ch/de/verwaltung/bks/kultur/kulturvermittlung/kultur-macht-schule

https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/lenzburg/othmarsingen-styropor-kleister-karton-so-bereiten-sich-die-kinder-mit-den-pausenplatzstars-auf-das-jugendfest-vor-ld.2304442